GTK Krefeld
Sie sind hier: Startseite » Ärzteteam » Dr. med. Georg Th. R.. » 

Lebenslauf

Georg Th. Rutt gründete 1993 die Gynäkologische Tagesklinik Krefeld. Von Beginn an standen die persönliche und individuelle Betreuung der Patientinnen unter Einsatz moderner und schonender Methoden im Mittelpunkt der Klinikarbeit. Auch nach über 20 Jahren bestimmt die einstige Motivation zur Gründung der Tagesklinik die Arbeitsweise des Gynäkologen: er möchte Patientinnen, bei denen eine Operation unumgänglich ist, unter Vermeidung eines Krankenhausaufenthaltes über den gesamten Behandlungsverlauf betreuen und so die medizinische Versorgung von Frauen angenehmer und besser gestalten.

Dass ihm dies gelingt, belegte zuletzt die Auszeichnung des Nachrichtenmagazins Focus, welches ihn zu einem der besten Ärzte 2017 kürte. Privat begeistert sich der Klinikgründer für Kunst, Kultur und Sport und entspannt sich bei guten Gesprächen mit vertrauten Menschen.

 

Dr. med. Georg Th. Rutt

rutt(at)gtk-krefeld.de

geb. 1958

Universität zu Köln, Studium der Humanmedizin; Promotion

1984 - 1989: Universitäts-Frauenklinik Homburg/Saar, Assistenzarzt
Facharztausbildung für Gynäkologie und Geburtshilfe, wissenschaftlicher Mitarbeiter

1989 - 1993: Evangelisches Krankenhaus Oberhausen, Oberarzt
Operativer Schwerpunkt: Gynäkologische Endoskopie und Lasertechnik
Leiter der Abteilung für Pränatale Diagnostik

1993: Gründung GTK Krefeld
Ambulanter Operateur, Spezialist für Lasertechnik, Endoskopie (Laparoskopie und Hysteroskopie), kosmetische Chirurgie und Pränatale Diagnostik

seit 2004: Vorsitzender des LAO Nordrhein (Landesverband Ambulantes Operieren)

seit 2014: Chefarzt der Klinik für minimal-invasive operative Gynäkologie am Malteser Krankenhaus St. Josefshospital Krefeld-Uerdingen (im Rahmen der Kooperation)

 

Zusatzbezeichnungen:

  • MIC III der AG Gynäkologische Endoskopie

 

Zulassung der KV:

  • ­Ultraschall in Frauenheilunde und Geburtshilfe
  • Mammasonographie
  • Ambulantes Operieren
  • ­Onkologisch verantwortlicher Arzt

 

Mitgliedschaften:

  • ­AGE (AG Gynäkologische Endoskopie)
  • ­DEGUM (Dt. Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin)
  • BVF (Berufsverband der Frauenärzte)
  • N²Gyn (NiederrheinNetz Gynäkologie); stellvertretender Vorsitzender
  • LAO (Landesverband Ambulantes Operieren); Präsident
  • BAO (Bundesverband Ambulantes Operieren); Mitglied des erweiterten Vorstandes
  • Ausschuß Qualitätssicherung Ambulantes Operieren der KV-Nordrhein

 

Varia:

  • Empfohlen von der Redaktion des FOCUS Gesundheit 2017 als niedergelassener Facharzt in der Region
  • zahlreiche Vorträge und Publikationen


Medizinischer und wissenschaftlicher Schwerpunkt:
Gynäkologische Endoskopie, Pränatale Diagnostik, Gynäkologische Sonographie