GTK Krefeld
Sie sind hier: Startseite » Ärzteteam » Michael von Westernh.. » 

Lebenslauf

Schon früh in seinem beruflichen Werdegang entdeckte Michael von Westernhagen seine Leidenschaft für die operative Gynäkologie. Der Schritt in die GTK Krefeld ermöglicht ihm eine patientenorientierte Betreuung auf höchstem Niveau. Besonders schätzt er die angenehme, ruhige Atmosphäre, in der er die Patientinnen beraten und behandeln kann.
In seinem Privatleben teilt er mit seiner Frau und seinen beiden Kindern die Neugierde auf`s Leben und liebt gemeinsame Erkundungstouren durch das Rheinland.

Michael von Westernhagen

info(at)gtk-krefeld.de

geb. 1980

2001-2008: Studium der Medizin (Universität Hamburg; RWTH Aachen)

2008-2010: Luisenhospital Aachen; Assistenzarzt

2010-2014: St. Elisabeth Krankenhaus Köln-Hohenlind; Assistenzarzt
                    Facharztausbildung für Gynäkologie und Geburtshilfe

2014-2019: St. Elisabeth Krankenhaus Köln-Hohenlind; Oberarzt

2020:           Beginn der Tätigkeit in der GTK Krefeld     

 

Zusatzbezeichnungen:

  • MIC II der AG Gynäkologische Endoskopie
  • Zertifikat der AG Zervixpathologie und Kolposkopie (Dysplasiesprechstunde)

 

Medizinischer und wissenschaftlicher Schwerpunkt:

  • Dysplasien des weiblichen Genitales
  • gynäkologische Endoskopie
  • konservative und operative Endometriosetherapie

 

Mitgliedschaften:

  • DGGG (Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe)
  • AGE (AG Gynäkologische Endoskopie)
  • AGCPC (AG Zervixpathologie und Kolposkopie)